Wir sind dabei - Die IGS Nordend feiert

Einladung zum Sommerfest am 29. Juni 2024 von 13.00 bis 16.00 Uhr

Präsentationen – Mitmachangebote – Spiele – Essen und Trinken

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte,

wir feiern den Sommer und uns - mit allen und allen Sinnen.

Unbeschwert uns treffen, einander kennen lernen, sprechen, essen und trinken und uns über das freuen, was unsere Schule so besonders und stark macht: Die Gemeinschaft, all die Dinge, die wir gemeinsam erreicht haben und noch erreichen wollen.

Mit dabei ist auch wieder die FTN 1906 – die Freie Turnerschaft Nord 1906 Frankfurt e.V.- mit einem bunten schwungvollen Programm.

Für musikalische Unterhaltung sorgt die Schulband, und die Turn-AG der Schule fliegt wieder. Es gibt K-Pop Tanzauftritte, kreative Workshops und Mitmachangebote der AGs, der Grüne Daumen präsentiert sich, es wird eine Klamottentauschbörse und diverse Ausstellungen und Theater geben. Auch Familien mit kleineren Kindern werden hier ihren Spaß haben.

Gefeiert wird auf dem Schulhof und in der Mensa.

Wie in den vergangenen Jahren bitten wir Sie, selbst Teller und Becher mitzubringen, um Müll zu vermeiden.

Wir grillen Würstchen, es gibt vegetarische/vegane Angebote und viele süße Leckereien.

Unsere Schule lebt davon, dass alle sich einbringen. Daher freuen wir uns über Spenden für unser Buffet (Kuchen, Salat, etc.), um Elternengagement beim Auf- und Abbau, und beim Verkauf bei unserem Fest.

Gesonderte Listen werden noch per Mail verschickt.

Die Einnahmen des Festes fließen über den Förderverein ausschließlich in Schulprojekte:

  • die vielfältige Bibliothek (BibIGS)
  • Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen
  • Zuschüsse zu Klassenfahrten
  • Computerausstattung
  • Ausstattung von AGs und vieles mehr

Im Namen der Schule und des Fördervereins freuen wir uns, Sie und Euch auf dem Fest begrüßen zu dürfen.

 

Nicole Eggers - Vorsitzende des Fördervereins

Susanne Frye - Schulleiterin 

 

Text von der VGF

Schüler*innen-Ticket Hessen 2024/2025

"Liebe Eltern,

damit Ihre Kinder rechtzeitig zum neuen Schuljahr das Schülerticket Hessen bekommen, denken Sie bitte frühzeitig daran dieses zu bestellen oder zu verlängern. Sie können das Ticket schon jetzt im Onlineportal der VGF unter meine.vgf-ffm.de bestellen. Bis spätestens 15. Juli muss die Onlinebestellung dort eingehen, um zum 1. August zu starten.

Auch im neuen Schuljahr können Ihre Kinder damit rund um die Uhr hessenweit für 365 Euro mit Bus und Bahn fahren, in die Schule und in der Freizeit. Mit Frankfurt-Pass erhalten Sie das Schülerticket Hessen sogar noch günstiger. Aufgrund der positiven Erfahrungen mit dem Onlinekauf in den vergangenen Jahren und um Ressourcen zu schonen, hat sich die VGF entschieden, das Schülerticket Hessen ab diesem Jahr grundsätzlich online anzubieten.

Hinweis: Sollte Ihr Kind über 18 Jahre alt sein, benötigt es zur Bestellung oder Verlängerung einen Schul- oder Ausbildungsnachweis. OPTION 1: ((An unserer Schule wird dieser direkt an die Schüler*innen verteilt.))

OPTION 2: ((Es können auch Kopien von Schülerausweisen hochgeladen werden. Bitte achten Sie darauf, dass der Name des Kindes sowie das Schuljahr ersichtlich sind.)) OPTION 3: ((Hier geht’s zur Schulbescheinigung der VGF: vgf-ffm.de/schulnachweis – einfach digital ausfüllen, ausdrucken, abstempeln lassen und bei der Online-Bestellung des Tickets hochladen.))

Eine Anleitung zur Bestellung des Schülertickets stellen wir gerne zur Verfügung.

Unter bestimmten Voraussetzungen können sich Schüler:innen, die in Frankfurt wohnen, das Schülerticket Hessen vom Stadtschulamt erstatten lassen. Wer Anspruch darauf hat, erfahren Sie hier: frankfurt.de/schuelerbefoerderung. Bitte denken Sie daran, das eigene Schülerticket Hessen bei der VGF zu kündigen, wenn dieses vom Stadtschulamt gezahlt wird. Dafür bitte den Bescheid des Stadtschulamtes bei der VGF vorlegen. Über meine.vgf-ffm.de können Sie das Schülerticket Hessen direkt bestellen:

Wir wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr.

 

Das Logo von Rex TV der Dinosaurier auf schwarzem Hintergrund

Die blaue Europafahne mit den gelben Sternen und der Schrift "Erasmus, Enriching lives, opening minds"

Im Rahmen des Programms Erasmus+ waren vom 21. bis 27. April Schüler*innen aus Griechenland, Spanien und Rumänien sowie deren Lehrkräfte Gäste in Frankfurt am Main und an der IGS Nordend. 


Der Link zum YouTube Film

Rex-TV war am letzten Abend auf der Farewell-Party im Bornheimer Dach dabei und interviewte Jugendliche und eine Lehrkraft zu den Eindrücken von ihrem Aufenthalt.

 

 

 

 

 

Die nächste Fördervereinssitzung findet

am Mittwoch, 12.06. ab 19.00 Uhr im STAuB Raum
(Untergeschoss Günthersburg-Gebäude)

statt.

Der Termin 06.06. entfällt!

viele Grüße

Der Vorstand des Fördervereins der IGS Nordend

 

Ein brüllender Tyranosaurus Rex auf dem Schriftzug REX-TV
präsentiert ...

 

 

Ein Legebild. Wolken aus Watte, ein hellblauer HIntergrund, die Schrift "Kreative Zeitzone im Jahrgang 6), und ein fiiegendes gelb weißes Dreiradauto.

 

Eindrücke aus der Kreativen Zeitzone des Jahrgangs 6 (18.-20.03.24)

www.youtube.com

Schule mal anders:

Zahlreiche Eltern fanden sich an drei Tagen während der Zeitzone vor den Osterferien 2024 (18.-22.03.2024) im Jahrgang 6 der IGS Nordend ein und begeisterten die Kinder mit kreativen Workshop-Angeboten - angefangen mit Filmkunst, 3D-High-Tech und Stop-Motion-Clips über Kochen, Schreiben und Tanzen bis hin zur Gestaltung eines grünen Klassenzimmers auf dem Schulhof. Rex-TV war mit einem jungen Reportage-Team (ebenfalls aus dem Jahrgang 6) dabei und fing Ergebnisse und Stimmen von Mitschüler/innen ein. Daumen hoch für so viel Kreativität und 1000 Dank allen engagierten Eltern und Beteiligten!

 

 

 

 

Das Logo des Fachbereichs Musik, eine Gitarre mit Schriftzug FB Musik und das Logo von REX-TV der TREX presents

Das Dach der IGS Nordend mit dem Schriftzug "Unplugged"

 

Unplugged im Bornheimer Dach (21.03.2024)

www.youtube.com

Am 21.03.2024 fand nun zum 25. Mal der Unplugged-Abend der IGS Nordend im Bornheimer Dach statt - ein kleines Jubiläum. In diesem Schuljahr traten vor allem die Schülerinnen und Schüler der unteren Jahrgänge 5-7 musikalisch in Erscheinung, sangen mit Begleitung ihrer Lehrkräfte, spielten selbst ein Instrument oder kamen in einer Band zusammen. Auch Rex-TV wurde für dieses Konzert von Kindern insbesondere aus dem Jahrgang 6 unterstützt, welche die Kamera führten und nach dem Konzert Stimmen von Beteiligten und Gästen einfingen.

 

 

Schrift: meet & greet (rot) darunter das Logo der Gruppe Inklusion und Vielfalt, ein Kreis mit bunten Strichen als Rand, das Logo der IGS Nordend und die Buchstaben Inklusion und Vielfalt in abwechselnd bunten Buchstaben. Eine Zeichnung von einem bunten Ball, eine Zeichnung mit einem Baum, einer Grilande, Sonne und vier Personen in einer Reihe. Eine Zeichnung von 5 Personen, u.a. mit Kopftuch, roten Haaren, einem Schwarzen Menschen. Eiine Zeichnung von einer Picknickdecke. Texte wie unten folgenden.

 

Inklusion & Vielfalt - Einladung zum meet & greet

 

Sich treffen, miteinander reden, spielen, essen und trinken, sich kennenlernen, Spaß und Freude haben  ... darum geht es beim "meet & greet" der Gruppe Inklusion & Vielfalt.

 

Das Treffen findet am Freitag, 14. Juni ab 17.00 Uhr im öffentlichen Schulgarten der IGS Nordend DerGrüneDaumen im oberen Teil des Günthersburgparks statt (s. Google Maps "Schulgarten IGS Nordend".

 

Eingeladen sind alle Eltern die Lust haben dabei zu sein, gerne auch mit Kindern

Für Spielmöglichkeiten vor dem Garten ist gesorgt.

 

Essen und Trinken bringt jede*r selbst mit.

 

Einige Sitzmöglichkeiten (Bierzeltgarnituren) sind vorhanden und mitgebrachte Picknickdecken sind gerne gesehen.

 

Wir hoffen auf tolles Wetter und freuen uns auf ein schönes Miteinander.

 

Gruppe Inklusion & Vielfalt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

SOMMER-FERIEN-AKTION 
„Die Sommer-Sause“ 

Mo. 15.07. bis Fr. 19.07.2024
 10.00 bis 14.30 Uhr
5. bis 6. Jahrgang 
Jugendhilfe IGS Nordend

"Die Sommer-Sause", so lautet der Titel der Ferienaktion der Jugendhilfe in der IGS Nordend in diesem Jahr.

Auf dem Programm dieser bunten Sommerferienaktion stehen

  • ein Besuch des Bienengartens im benachbarten Wasserpark
  • Minigolfspielen an der Nidda
  • ein Ausflug zum Palmengarten inklusive Schmetterlingshaus
  • tägliches gemeinsames Frühstücken
  • ein Spieleturnier im STAuB Raum
  • Zeit im Schulgarten
  • Hämmern und Bauen im Abenteuerspielplatz am Günthersburgpark
  • und zum "krönenden" Abschluss ein Eisessen.

Wir treffen uns jeden Morgen um 10.00 Uhr im STAuB Raum (Günthersburg-Gebäude).

Anmelden können sich Schüler*innen der 5. und 6. Klassen mit dem Anmeldeformular im Flyer. Die Anmeldung kann im Büro der Jugendhilfe IGS Nordend (Erdgeschoss Comenius-Gebäude), durch Einwurf im Briefkasten (unter den Kollegiums-Fotos) oder als Scan digital per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erfolgen.

Anmeldeschluss ist Freitag der 28.06. Den Flyer gibt es hier.

Die Ferienaktion ist kostenfrei.

Gefördert wird - wie die Jugendhilfe in der IGS Nordend allgemein - vom Stadtschulamt der Stadt Frankfurt.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame, schöne, erlebnisreiche "Sommer-Sause".

- Jugendhilfe IGS Nordend - 
Janine Somorowsky
Annelie Wern
Dirk Petrat
Tel. 069-212-44932